Boraras brigittae

Beitrag kommentieren | Beitrag verfasst 24. November 2006

Boraras brigittae ist ein ganz entzückender Zwergbärbling, der im Schwarm ab 10 Tieren sehr gut im 60-cm Aquarium gepflegt werden kann.
Zur Vergesellschaftung eignen sich z.B. Keilfleckbärblinge (Rasbora heteromorpha), Zwergkrebse aus der Gattung Cambarellus oder Garnelen.

Boraras brigittae

Die Wasserwerte: pH-Wert im neutralen bis schwach sauren Bereich, die Gesamthärte sollte 10 °dGH nicht überschreiten.
Gefüttert wird dieser nur etwa 2,5 cm groß werdende Bärbling mit feinem Frost- oder Lebendfutter, fein gemahlenem Flockenfutter oder Granulatfutter.

Boraras brigittae

Kommentar

  1. das ist ein wunderschöner Fisch
    Gruss
    aser


    aser    1. Januar 2009, 21:37    #
  Textile-Hilfe