Juwel Aquarien mit Multilux LED Beleuchtung

Beitrag kommentieren | Beitrag verfasst 24. Februar 2017

Juwel Multilux LED Aquarium Beleuchtung


Voraussichtlich ab März 2017 lieferbar. Lido 200+Rio 350/450 LED ab April lieferbar.
Beleuchtung: wechselbare LED-Röhren in den Lichtfarben Day/Nature (im Lieferumfang des Aquariums enthalten).

Die Röhren liefern zwischen 2x14W beim Rio 125 bis 2x31W beim Rio 450. Die Röhren können ausgetauscht und nachgekauft werden. Neu ist auch, dass es Multilux LED-Einsatzleuchten geben wird. Damit können auch ältere Aquarium-Modelle kostengünstig auf LED-Beleuchtung umgerüstet werden. Im Gegensatz zur Helialux-LED sind die Multilux-LED Röhren nicht dimmbar, auch eine Mondlichtsteuerung ist nicht vorgesehen.

Die LED-Röhren gibt es vorerst in den beiden Süßwasser-Lichtfarben Day (weißlich) und Nature (rötlich), wie man das auch schon von den Juwel T5-Neonröhren kannte.
Die Ersatzröhren dürften zwischen Euro 25,00 (Nature+Day LED 438 mm, 12 Watt) und Euro 42,00 (Nature+Day LED 1200 mm, 31 Watt) in den Handel kommen und liegen preislich damit bei höherwertigen Neonröhren.

Abzuwarten bleibt, wie die Aquaristik-Hersteller von T5-Neonröhren auf diese Herausforderung des Marktführers im Aquarienbau reagieren werden. Ein breites Sortiment an LED-Röhren verschiedener Längen und Lichtfarben deutet auf den Wegfall des kompletten Neonröhrensortimentes hin. Der Wechsel indes wird Jahre dauern, aber sicher schneller erfolgen als der Wechsel von T5 auf T8 Beleuchtung.

Kommentar

  Textile-Hilfe