Juwel Lido Aquarium

Beitrag kommentieren | Beitrag verfasst 5. Dezember 2007

In Jenbach wurde ein Juwel Lido 120 Aquarium von einem Kunden unseres Geschäftes eingerichtet.

Juwel Lido Aquarium
Das Aquarium...

Juwel Lido Aquarium
... von links gesehen

Wasserpflanzen und Fische im Juwel Lido Aquarium
... bepflanzt und mit Fischen.

Fische: Panda-Panzerwelse, Amano-Garnele, Espei-Keilfleckbärbling, Guppys, Dornaugen.

Pflanzen: Wasserstern, Nadelsimse, Anubias, Schwertpflanzen (E. bleheri, E. rubra), Javamoos (auf Wurzel), Papageienblatt.

Dekoration: 3 mm Quartzkies, Eichenwurzel, Juwel Strukturrückwand.
Das Aquarium ist in dieser Form jetzt 4 Wochen in betrieb.
Anschaffungskosten (ohne Fische): ca. Euro 570,00

Die CO2-Düngung erfolgt mit dem neuen Dennerle CO2-Crystal Druckgassystem, das sich für kleine Aquarien - sowohl vom Anschaffungspreis als auch von den verwendeten Komponenten - sehr gut eignet.

Dennerle CO2 Crystal Set 125 250

Für gesundes und prächtiges Pflanzenwachstum in Nano-Aquarien sorgt die neue Produktlinie Crystal-Line von Dennerle. Technisch ausgefeilte und ästhetische Produkte versorgen kleine Aquarien zuverlässig mit wertvollem CO2.

Eine CO2 Einwegpatrone und der Druckminderer mit Präzisions-Regelventil bilden das Basis-Set.
Mit Crystal-Line bietet Dennerle eine umfassende Produktfamilie rund um die CO2 Düngung für Kleinaquarien: Als CO2 Quelle dient eine komfortable 80 g Einweg-Patrone.

Die exakte Dosierung der CO2 Zugabemenge erfolgt über den speziell entwickelten Druckminderer Nano. Mit seinem neu konstruierten Präzisions-Regelventil setzt er neue Maßstäbe hinsichtlich Einstellgenauigkeit und Konstanz bei der Abgabe.
Selbst geringste CO2 Mengen von nur wenigen Blasen pro Minute lassen sich exakt dosieren.


(Dennerle Online-Kundeninformation)
Weitere Informationen >>

Kommentar

  1. Hallo Jürgen

    Na, was ist denn das? Ist das wirklich mein Aquarium, das ich da sehe?

    Wenn ich mir die Fotos so im Internet betrachte, sieht das ganze ja wirklich professionell aus. Ich bin wirklich froh, dass mich mein Wunsch nach einem Aquarium in dein Geschäft geführt hat. Ich hatte im Vorfeld ein paar Bedenken, ob ich das schon alles richtig mache, aber mit deinen Tips und Ratschlägen hab ich es als totaler Anfänger doch geschafft, ein richtiges Schmuckstück zu kreieren. Danke dafür.

    Dein Vorschlag mit der Denerle Nano CO² Düngung war übrigens Gold wert! Die Glasteile von dieser Düngeanlage sind 1. sehr nett anzuschauen, und 2. funktionieren die wirklich gut. Es ist sehr einfach, die richtige Menge an CO² einzustellen, und der kleine CO² Tank mit 80 g Gas hält für mein Gefühl sehr lange. Außerdem finde ich, dass er auch einen recht dekorativen Charakter hat und er sich sehr gut auf meiner Wohnzimmerwand macht.

    Wer sich jetzt also überlegt, ob er sich ein Aquarium anschaffen soll, dem kann ich nur empfehlen: Besucht das Aquaristikzentrum, da werdet ihr geholfen! Bis jetzt kann ich mit gutem Gewissen sagen, dass ich wirklich nur Freude mit meinem Becken habe. Und nicht zuletzt weil mir meine Guppys schon Nachwuchs geschenkt haben und eine meiner Red Fire Zwerggarnelen schon eine riesige Menge an Eiern herumschleppt.

    Zum Schluss möchte ich mich nochmals bei dir Jürgen, bedanken. Es war wirklich ein Vergnügen mit deiner Hilfe dieses Aquarium zu gestalten!

    Grüße

    Bernhard Pfister


    Bernhard Pfister    11. Dezember 2007, 11:50    #
  2. Hallo,

    mein Schatz und ich haben uns Mitte Oktober entschlossen ein Juwel Rio 240 l zu kaufen.

    Bei Fischbesatz und Pflanzen haben wir uns großteils vom Aquaristik Zentrum beraten lassen:

    Deko:
    Wurzel, 2 Steine, 2 Tonhöhlen

    Pflanzen:
    Rotblättriges Papageienblatt, Trugkölbchen, Btütenstieliger Sumpffreund, Wasserknöterich, Ludwigia, Schmaler Wasserfreund, Javamoos

    Fischbesatz:
    Schmucksalmler, Neon, Guppy, Kakadu-Zwergbbuntbarsch, Antennenwels, Red Fire Garnelen, Zwergkrallenfrosch, Schachbrettcichlide.

    Die Wassertemperatur haben wir konstant bei 25 °C. Die Wasserwerte testen wir mit dem Sera aqua-test set: PH 7,5 / gH 8 / kH 4 / NO2 0.

    Mittlerweile haben die Guppy Nachwuchs bekommmen, während sich die Red Fire noch etwas Zeit lassen…

    Wir haben für das Aquarium wie es jetzt in Betrieb ist mit allem drum und dran ca. Eur 900 ausgegeben wovon sich jeder Euro gelohnt hat :-)

    Besonders freut mich, dass man bei euch gesunde Fische bekommt und die Beratung und der Service super passt. Wir kommen immer wieder gern zu Euch ins Geschäft um zu schauen was es Neues gibt!

    Grüße Tom


    Thomas Lener    15. Dezember 2007, 15:47    #
  3. tolles aquarium sehr schön eingerichtet!
    mfg markus


    markus    30. Dezember 2007, 18:56    #
  4. Большое спасибо!

    /* Bedeutet: 'many thanks, thank you very much' oder einfach 'Danke'. Na denn - danke! */
    — heloooo    12. Mai 2009, 11:40    #
  Textile-Hilfe