Seemandelbaumrinde

Beitrag kommentieren | Beitrag verfasst 23. Juni 2008

Ab sofort können wir die aquamax-Seemandelbaumrinde in unserem Geschäft zum Verkauf anbieten.

Seemandelbaumrinde

Im Vergleich mit Blättern, Erlenzäpfchen und Torf bietet die Rinde einige Vorteile:
- Schnelle Wirkung (bei der Behandlung von bakteriellen Infektionen)
- Intensive Wirkung, weshalb geringere Mengen gebraucht werden
- Dekoratives, natürliches Aussehen
- Verrottet extrem langsam, wenn überhaupt (vergleichbar mit Moorkienholz)
- Bietet Garnelen, kleinen Schnecken und Fischen Schutz und Versteckmöglichkeiten

Zusammen mit den eigenen Erfahrungen zeigen die ersten Berichte, dass die Rinde des Seemandelbaums, wie erwartet, überwiegend positive Auswirkungen im Aquarium hat. Ein "Problem" bei solchen Tests liegt allerdings in der Natur der Sache und lässt sich nicht ändern. Wenn neue Produkte in gut funktionierenden Aquarien eingesetzt werden, ist es recht anspruchsvoll, Positives wie Negatives zu erkennen und darzustellen. Deshalb war es für aquamax nie eine Alternative, etwas Neues an Computer und Schreibtisch zu entwickeln. Von Aquarianern für Aquarianer: Es freut uns sehr, dass wir die Möglichkeit haben, ein neues Produkt gemeinsam mit anderen Aquarianern weiterzuentwickeln. So gelingt es, zusammen etwas aus vielen unterschiedlichen, praktischen Erfahrungen zu schaffen.

Mehr Informationen und Testberichte auf aquamax.de:
http://www.aquamax.de/HG29UG03.htm
aquamax Rindentests:
http://www.aquamax.de/HG29UG02.htm

Produktinformationen, Produktbild: aquamax.de

Kommentar

  Textile-Hilfe