Telefon   0043-[0]512-262015


Versandkosten AT DE
Versandkosten

Mit PayPal sicher einkaufen
SofortÜberweisung
Zahlungsweise Vorkasse
Zahlungsweisen
Aquaristik-Zentrum Innsbruck bei ebay
Zum ebay-Shop

Aquaristik-Zentrum Innsbruck bei Facebook

Mitglied der österreichischen Wirtschaftskammer
Laden Haller Straße 77 6020 Innsbruck
Ladengeschäft:
Haller Straße 77, 6020 Innsbruck
Öffnungszeiten:
Mo-Fr. 10-18 h, Sa. 10-17 h

Aqua Medic NO3 reduct Nitrat+Phosphat control 500 ml

Aqua Medic NO3 reduct Nitrat+Phosphat control 500 ml

15,95 €

incl. 20 % Mwst. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


Artikelbewertung | Bewertung abgeben

31,90 € / Liter

Art.-Nr.: AM411.80

Aqua Medic

Aqua Medic NO3 reduct Nitrat+Phosphat control 500 ml Aqua Medic NO3 reduct Nitrat+Phosphat control 500 ml
Auf den Merkzettel

Produktbeschreibung

Aqua Medic NO3 reduct Nitrat+Phosphat control
500 ml

  • Mischung organischer Kohlenstoffquellen zur Reduzierung von Nitrat und Phosphatinklusive Dosierhilfe für einfache Anwendung
  • fördert das Korallenwachstum
  • verbessert Polypenbild und Färbung
  • Vermeidung von unerwünschtem Algenwuchs durch Nährstoffkontrolle
  • für Meerwasser-Aquarien

Dosierung:
2 ml NO3 reduct auf 100 Liter Aquarienwasser, alle 24 Stunden

NO3 reduct enthält organische Verbindungen, die Bakterien als zusätzliche Kohlenstoffquelle dienen und dadurch zu stärkerer Vermehrung anregen. Diese Bakterien werden wiederum von Korallen als Nahrung genutzt oder abgeschäumt. Zuvor von ihnen aufgenommene Nährstoffe verschwinden mit ihnen, so dass sich der Nitratund Phosphatgehalt des Wassers nach und nach vermindert. Die Korallen nutzen die Bakterien als Zusatznahrung, was zu einer Verbesserung der Färbung und des Polypenbildes führt.

Dosierung: Maximal 2 ml NO3 reduct auf 100 Liter Aquarienwasser täglich. Die Zugabe erfolgt mit Hilfe der beiliegenden Dosierhilfe, deren Halter sich an der Flasche ankleben lässt, nachdem man die Schutzfolie von der Klebefläche abgezogen hat. Die Dosierung ist auch mit Hilfe von Dosierpumpen möglich. In dem Fall empfiehlt es sich, das NO3 reduct mit Osmosewasser im Verhältnis 1:1 zu verdünnen, um so auf die doppelte Dosiermenge zu kommen (4 ml/100 Liter pro Tag). Damit keine Überdosierungen auftreten, ist die zudosierte Menge regelmäßig zu kontrollieren.

Anwendung: Vorratsbehälter sollten nicht aus Acryl gefertigt sein, da dies vom NO3 reduct angegriffen wird. Geeignet sind Behälter aus Glas, PET, Polyethylen oder Polypropylen. Man dosiert entweder in den Unterschrankfilter oder im Aquarium an einer gut durchströmten Stelle, so dass sich die Lösung sofort gleichmäßig verteilt. Nicht direkt auf Fische, Korallen oder andere Aquarienbewohner geben. Bei Nitratgehalten unter 1 mg/l oder Phosphatwerten unterhalb 0,05 mg/l sollte man die Zugabe beenden, bis die Werte wieder zu steigen beginnen. Eine regelmäßige Kontrolle durch begleitende Messungen ist unerlässlich.
Service Dateigröße
Aqua Medic NO3 reduct Gebrauchsanweisung.pdf Aqua Medic NO3 reduct Gebrauchsanweisung.pdf 0.24 MB

Kunden kauften auch

© Aquaristik-Zentrum.at

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK