Söll Organix Fischfutter

Beitrag kommentieren | Beitrag verfasst 4. April 2008

Neu im Sortiment bieten wir Fischfutter der Firma Söll.
Ein Praxistest mit Power Flocken bei Discusfischen brachte eine hervorragende Akzeptanz. Nach einer Woche Fütterung laichten zwei Pärchen spontan im Händlerbecken ab. Der hohe Astaxanthin-Gehalt verstärkt die Farben der Fische.
Söll Organix Fischfutter
Für Wels- und Garnelenfreunde dürften die Kelp Tabs sehr interessant sein - Futtertabletten aus handgeerntetem Kelp, einer Meeresalge. Die Tabs sind auch für Meerwasserfische geeignet.
Shrimp Sticks werden aus 'Ganzen Shrimps, Lachs, Hering und Weizenmehl' hergestellt. Die Pellets dürften sich auch für viele L-Wels Arten gut eignen.
Das Futter gibt es in den Gebindegrößen 270, 490 und 1.000 ml und ist ab Euro 4,99 erhältlich.

Organix® definiert einen neuen Standard in der Ernährung von Zierfischen, denn ist aus ganzem, nachhaltig gefangenem Seafood.

Es erfüllt sämtliche Bestimmungen der EU und wird ausschließlich für die Söll GmbH nach eigener Rezeptur gefertigt.

Mit Organix® erhalten die Zierfische dank des in den USA patentierten Herstellungsverfahrens* eine Nahrung in einzigartiger Qualität: frische, ganze Zutaten wie z.B. ganzer Wildlachs, ganzer Hering, ganzer Heilbutt, ganze Shrimps, handgeernteter Kelp und Euphausia superba aus den kalten, nährstoffreichen Gewässern Alaskas liefern erstklassige Proteine, Immunsystem stärkende, essentielle Omega 3-&-6-Fettsäuren, natürliche Spurenelemente, Pigmentbausteine und ein hohes Maß an Vitaminen.

Organix® zeichnet sich durch bessere Verdaulichkeit aufgrund weniger Rohasche, weniger Rohfaser und weniger Phosphat als in herkömmlichem Futter aus! Vergleichen Sie die Inhaltsstoffe.
(Herstellerinformation)
Weitere Informationen: Söll Organix

Kommentar

  Textile-Hilfe