Wasserpflanzen im Aquaristik-Zentrum Innsbruck

Beitrag kommentieren | Beitrag verfasst 25. November 2006

Unsere Wasserpflanzenanlage in einigen Bildern vorgestellt:

Zwei Hauptbecken (1x 100x100x35 cm, 1x 100x100x50 cm) wurden mit zwei 'Tiroler-Becken' überbaut.
Diese weisen ein Format von 100x26x26 cm auf.

Wasserpflanzenverkaufsanlage

Alle Pflanzenbecken sind mit Eckmattenfiltern ausgestattet, die großen mit einer 400 l/h Strömungspumpe, die Tiroler-Becken mit Lufthebern.

Wasserpflanzen im Aquaristik-Zentrum Innsbruck

Wasserpflanzen

Eine Kohlendioxid-Düngeanlage (Dennerle) sorgt in den Aquarien dafür, dass die empfindlichen roten und feinfiedrigen Pflanzenarten nicht - wie in Händlerbecken üblich - gleich nach wenigen Tagen wieder zerfallen, sondern weiterwachsen können.

Hemianthus callichtroides sp. Cuba

So sind wir in der Lage, ständig hochwertige Wasserpflanzen wie z.B. Glossostigma elatinoides, Hemianthus callichtroides sp. Cuba, Zwergnadelsimsen, Rotala rotundifolia und Myriophyllum sp. anzubieten.

Myriophyllum

Kommentar

  1. Kann man die TirolerBecken auch Beziehen? Ich denk da an kleinere Welse und Corys und wär von den Dimensionen begeistert.
    Allgemein ists ja fast für Pflanzen zu schad, macht aber sinn :) Schön gemacht.


    evablis    9. Januar 2007, 02:43    #
  2. Hallo,

    Klar gibts diese Becken auch zu kaufen (Euro 55,00 6mm Glas, zwei Längsstreben). Aktuell sind drei Stück lagernd. Optional mit zweigeteilten Abdeckscheiben (längsseitig verschiebbar, incl. 2 Lfm. Laufschienen) und links- oder rechtsseitig eingeklebtem Mattenfilter.

    Beste Grüße,
    Jürgen


    — J. Haberstroh    10. Januar 2007, 14:30    #
  3. hallo, hab durch zufall diese Seite gefunden ,meine Frage wär kann man bei ihnen ein Tiroler-Becken’ kaufen..
    gruß
    Rita Schlauch


    Rita    16. April 2008, 23:32    #
  4. Hallo,

    Wollte fragen was bei euch folgende Pflanzen kosten:
    Javamoos
    Wasserpest
    Rote Ludwigia

    Danke Lg Julia


    Julia    7. November 2010, 18:21    #
  Textile-Hilfe